• Weiss Badsanierung
  • Schaden Fassade
  • Fliessend Wasser
  • Aufsteigene Feuchtigkeit
  • Confida
  • Dutti Schaan

Wasserschaden

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl von Bildern mit einer kurzen Beschreibung. Durch anklicken des Bildes kommen Sie dann auf die entsprechende Seite, jeweils mit Sanierungs-möglichkeiten und Zusatz-Informationen.
 
Aufsteigende Feuchtigkeit
Stark beschädigte Aussenfassade durch aufsteigende Feuchtigkeit. Schön erkennbar, wie hoch das Wasser wirklich steigen kann wenn nichts dagegen unternommen wird. Hier ist der Verputz auf der ganzen Fassadenseite praktisch zerstört.
 
In Keller oder Garagenräumen, unter Terrain: Aufsteigende Feuchtigkeit kann durch Grundwasser oder Hangwasser entstehen, das an der Aussenwand oder auch am Fundament in das Mauerwerk eindringen kann.
 
In Wohnräumen, z.bsp. auf der Rückseite von Badewannen od. Duschen:  Etwa die gleichen Schäden können bei def. Fugendichtungen an Dusche und Badewanne an der anliegenden Wand auftreten. Besonders unangenehm, wenn ein Schrank davor steht - so wird das ganze lange nicht bemerkt.
 
Fliessendes Wasser
Eindringendes, fliessendes Wasser durch anstehendes Grundwasser an der Aussenwand
 
Regenwasser, oberflächlich eindringende Feuchte

Feuchtigkeit ist hier durch den darüber-liegenden Balkon in die Aussenisolation der Mauer eingedrungen.

(bsp. defekte Beschichtung oder defekte Anschlussfugen am Deckstreifen)